Ihr Opferanwalt in München

Rechtsanwalt Thomas Hummel aus München vertritt Sie auch als Opferanwalt.

Rechtsanwalt Thomas Hummel aus München vertritt Sie auch als Opferanwalt.

Rechtsanwalt Thomas Hummel aus Pasing bearbeitet zahlreiche Mandate aus dem Bereich der Strafrechts. Er kennt auch die Perspektive der Strafverteidigung, wird aber ebenfalls als Opferanwalt in München für Sie tätig:

Der Begriff des Opferanwalts wird häufig falsch verstanden. Zum einen handelt es sich dabei um einen ganz normalen Rechtsanwalt, der also die volle Ausbildung durchlaufen hat. Andererseits ist ein Opferanwalt nicht notwendigerweise auf dieses Feld beschränkt. RA Hummel bearbeitet eine Vielzahl verschiedener Verfahren aus zahlreichen Rechtsgebieten (z.B. Mietrecht, Arbeitsrecht, Zivilrecht, Verwaltungsrecht).

Als Opferanwalt bezeichnet man vielmehr den Rechtsanwalt, der in einem einzelnen Verfahren das Opfer der Straftat vertritt. Es handelt sich also um eine bestimmte Funktion, nicht um eine Berufsbezeichnung.

Zu den Aufgaben eines Opferanwalts gehören zum Beispiel:

  • Beratung und rechtliche Einordnung
  • Erstattung der Strafanzeige
  • Teilnahme an Ermittlungshandlungen im Vorverfahren
  • Mitwirkung beim Täter-Opfer-Ausgleich
  • zivilrechtliche Geltendmachung von Ansprüchen
  • Vertretung als Nebenkläger im Strafprozess
  • Einlegung von Rechtsmitteln

Damit Sie als Opfer einer Straftat nicht auf sich allein gestellt sind, können Sie sich eines Anwalts bedienen.

Damit Sie als Opfer einer Straftat nicht auf sich allein gestellt sind, können Sie sich eines Anwalts bedienen.

Dabei unterscheiden sich die konkreten Tätigkeiten von Verfahren zu Verfahren. Es ist besonders wichtig, die individuelle Situation des Verletzten zu analysieren und aufgrund dessen die Vorgehensweise abzustimmen.

Es handelt sich dabei um ein besonders heikles Feld des Rechts. Es kommt daher meistens nicht nur auf die juristische Bewertung eines Vorgangs an, sondern auch auf emotionale Anteilnahme. Der Opferanwalt nimmt dabei oft auch eine abschirmende Position ein, indem er dem Geschädigten bspw. die direkte Konfrontation mit dem Täter abnimmt.

Gleichzeitig hilft der Rechtsanwalt natürlich auch, wirklich alle rechtlich gegebenen Möglichkeiten wahrzunehmen. Damit kommen Sie aus der Rolle eines Opfers auch ein Stück weit heraus und werden aktiv. Nicht selten hilft dies auch dabei, das Geschehene zu überwinden und (zumindest teilweise) die Wiedergutmachung einzuleiten.

Ihrem Rechtsanwalt können Sie dabei vollständig vertrauen. Alles, was Sie ihm anvertrauen, unterliegt seinem absoluten Berufsgeheimnis. Ohne Ihre Zustimmung darf er dies niemanden, weder Gerichten noch Behörden oder Kollegen, aber auch niemandem sonst mitteilten. Nur das sichert auch Ihre völlige Offenheit gegenüber dem Anwalt.

Wenn Sie einen Opferanwalt in München suchen, kann Rechtsanwalt Thomas Hummel Sie gerne unterstützen. Nehmen Sie einfach Kontakt auf.

Kommentare sind deaktiviert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen